Engelkens Mittwoch, 4. November 2020 | 19 Uhr | 5 €
Die Engelkens & Ein gutes Leben im Moor
Autorenlesung
Grasberg: Findorffhof, Am Schiffgraben 7
Veranstalter/Anmeldung: vhs anmelden
In Kooperation mit der Bibliothek Grasberg.

Engelkens
Christa Malitz-Picard | Dr. Winfried Picard


In zwei Romanen erfahren wir vom Leben auf einem Hof im Teufelsmoor: „Die Engelkens“ erzählt die Geschichte einer Moorbauernfamilie über sechs Generationen. „Ein gutes Leben im Moor“ schildert, wie die Hofstelle im 20. Jahrhundert von einer neuen Familie übernommen wird. Während die Engelkens einst im Rahmen der Moorkolonisierung aus Rockwinkel bei Lilienthal zuzogen, führte der Weg der Picards von Bayern über Hessen ins Teufelsmoor. Die Engelkens machten das Land einst urbar, die Picards bewirtschafteten es für ihre Selbstversorgung und bauten auf der Hofstelle eine psychotherapeutische Praxis auf. Nun haben sie Geschichte, Herkunft und Wandel des Hofes und seiner Bewohner in zwei Romanen festgehalten.

zurück