Bohn
Sommer in Murkens Hof
Do. 13. August 2020 | 19 Uhr | 6 €
Lyrik-Lesung mit Bernd Bohn anlässlich des 125. Geburtstages von Eugen Roth
„Ein Mensch meint, gläubig wie ein Kind, dass alle Menschen Menschen sind“

Bohn
Bernd Bohn


Die Bibliothek Lilienthal lädt gemeinsam mit Bernd Bohn zu einem unterhaltsamen Abend mit Tiefgang ein und präsentiert mit Emphase, aber auch mit dem nötigen Augenzwinkern eine Auswahl von Roths Gedichten und „menschlicher“ Geschichten.

Eugen Roth, einer der größten deutschen Lyriker, feiert in diesem Jahr seinen 125. Geburtstag. Sein 1935 erstmals veröffentliches Werk „ Ein Mensch“ machte ihn gewissermaßen über Nacht sehr bekannt. Seine Gedichte zeugen von einer tiefen Achtung vor dem Menschen an sich und zeigen, wie wir uns den unterschiedlichen Lagen des Lebens stellen.

Anmeldung erforderlich unter 04298/929135

zurück